MAGYAR DEUTSCH ENGLISH
partners
Partnerstädte

Partner- und Geschwisterstädte der Komitatsstadt Szekszárd


Geschwisterstädte:   (Anfang der amtlichen Kooperation)
 

Parnerstädte: (Anfang der amtlichen Kooperation)


Wissenwerte über die Städte, Bezeichnung der Beziehungen

Bezons

Lage:  Frankreich, nord-östliche Ausenstadt Paris
Rathaus: F-95870 Bezons, 9 rue Villeneuve
Bürgermeister: Dominique Lesparre (seit 2001)
Web: www.vill-bezons.fr
Art der Beziehung: Die Beziehung zwischen den Selbstregierungen regeln die in alle 2 Jahren erscheinende Tauschvereinbarungspläne. Die Arten der Kooperationen: schulische Umtausche, Umtausche zwischen Zivilvereine und Instituten, gemeinsame Kultur-, Sportprogramme, Lagern (Szekszárd-Bezons-Downpatrick)
Seit 1992. wirkt die Szekszárd-Bezons Freund Verein, was zusammen mit der französischen Partnerverein die Programme zusammenstellt. Präsident: Dr. Fisi Istvánné


Einige hervorragende Ereignisse in den letzten Jahren:  
 
  • 2001:  REV’ARTS Künstliche Ausstellung in Benzons Beteiligung von Künstler aus Szekszárd
  • 2002:  35-ste Jahreswende, Französische Tage, enthüllung des Benzons-Parks in Szekszárd
  • 2003:  gemeinsame Baulager ( Szekszárd,-Benzons-Downpatrick) Auftritt im Benzons von Bartina Volkstanzgruppe
  • 2004:  gemeinsames Besuch in Bezons Szekszárd-Benzons Freund Verein und die Selbstregierung.
 

Óbecse

Lage:  Serbien und Montenegro ( Vajdaság)
Rathaus: 21220 Becej, Skupstina Opstine, Oslobodenja Br.1.
Bürgermeister: Dominique Lesparre ( seit 2001)
Web: www.becej.co.yu; http://outesticide.uw.hu/becse/index.html
Art der Beziehung: Kooperation zwischen den Selbstregierungen, kulturelle Umtausche, wehrend den Krieg Medizienhilfe, Kindern Empfang.
 
 

Tornio

Lage: nördlicher Teil von Finnland
Rathaus: Kaupungintalo Tornio, SF-95430 Tornio Finnland
Web: www.tornio.fi
Art der Beziehung: gegenseitige Empfang der Delegationen der Selbstregierungen und Schulen, kulturelle Umtausche. Die Szekszárd-Tornio Freund Verein funktioniert seit einigen Jehren nicht. Die wirtschaftliche Beziehungen sind wegen die Entfernung nicht ausgenutzt.


Einige hervorragende Ereignisse in den letzten Jahren

  • 2001:  Empfang das  aus Schülern und Lehrern der Politechnik Kemi-Tornio entstehende Delgation in Szekszárd
  • 2002:  Die Reise der Schülern Garay János Grundschule nach Tornio wegen die Einladung von Hannula Grundschule.
  • 2003-2004: Partnerumtausche von Schülern des Garay János Gymnasium und Bezerédj István Handels-und Volkswirtschaftliche Fachmittelschule.
 
 

Bietigheim-Bissingen

Lage: Deutschland ( Baden-Württemberg, von Stuttgart 20 Km entfernt)
Rathaus: Rathaus Bietigheim, D-74321 Bietigheim-Bissingen, Marktplatz 8.
Hauptbürgermeister: Jürgen Kessing ( seit 2004.)
Web: www.bietigheim-bissingen.de
Art der Beziehung: Sehr gut wirkende geschwisterstädtische Beziehung, zwischen Zivilvereine und Instituten schon jahrlange Beziehungen, Jugendlagern, regelmässige Teilnahme auf Ausstellungen, Märkte, Hilfslieferungen.
Direkte Beziehung mit der Szekszárdi Deutsche Minderheitische Selbstregierung


Einige hervorragende Ereignisse in den letzten Jahren:
 
  • 2001:  Szekszárd nimmt Teil auf dem Enztalwoche Internationale Markt und Ausstellung Besuch von Studente der Verwaltungshochschule in Szekszárd
  • 2002:  50 Jähriger Jubileumsfest Baden-Württemberg’s im Szekszárd und in Kalsruhe Internationale Archäologelager , ’’Sun Bibisco’’Spielstadt in Bietigheim
  • 2003:  Internationale Tanzlager im Bietigheim, jugendliche Kunstlager im Szekszárd
  • 2004:  Abschiedsrede des Hauptbürgermeisters Manfred List ( nach 35 Jahren) Internationale Photographielager im Bietigheim.
 
 

Lugos

Lage: Rumänien, in nehe von Temesvár ( Bánát, Streugemeinde Ungartum - ungefähr 10%)
Rathaus: Primäria Municipiului Lugoj, RO-305500 Lugoj, Piata Victoriei nr.4,
Bürgermeister: Marius Martinescu (seit 1996)
Web: www.primarialugoj.ro
Art der Beziehung: Enge Zusmmenwirkung zwische den Selbstregierungen, Reformkirchen, Privatpersonen, Zivilvereine, Freundvereine und Unterrichtinstituten. In den letzten Jahren wurde die Beziehung mit der lugosi RMDSZ ( Rumänische Ungartum Demokratische Verein) auch immer enger. Im 2003. wurde Szekszárd-Lugos -Facsád Freundverein gegründet. Komitat Tolnau Agrarverein und der Rotary Club baut beziehungen mit Partnervereine im Lugos. Regelmässige Stützung von Stadt Szekszárd.


Einige hervorragende Ereignisse in den letzten Jahren:

  • 2001:  Teilnahme auf der lugoser Kirmes, Bierfest im Mai, auftritt von Bartina Volkstanzgruppe, Fühlungsnahme der Übunggrundschule der PTE Illyés Gyula Hochschule, Unterstützung für die Restaurierung der RMDSZ Sitz.
  • 2002:  Gegenseitige Teilnahmen auf die Festivale, und auf dem Festtag im Dezember für die Erinnerung der Temesvári Freiheitskamof im Jahre 1989, weitere Stützungen für den Lugosi RMDSZ.
  • 2003:  Das 10 Jährige Jubileum der Anfang des Kooperation in Lugos und in Szekszárd, teilnahme auf Festivale, Szombati-Szabó István Internationale Rezitatorwettbewerb, Zentenarisches Feier des Reformkirchen im Lugos.
  • 2004:  Empang von lugoschär Artzte, später Bauern, Unterstützung der Agrarkammer, lugoscher Schulen Urlaube im Szálkai Kunstlager, teilnahme auf die Programme der Identität Freiuniversität Nagykanizsa 
 
 

Waregem

Lage:  Belgium (West von Brüssel, ungefähr 100 Km)
Rathaus: B-8790 Waregem, Stadsbestuur Waregem, Gemeenteplein 2
Bürgermeister: Yoland Dhondt ( seit 2000)
Web: www.waregem.be
Art der Beziehung: Die Beziehung haben die Treffen der Basketballgruppen gestartet, seitdem wurden schon die Umtauschungen zwischen die Selbstregierungen, Kapellen, Vereine Treffen. Ankommen der Turistengruppen in Sommern, zahlreichende Freund- und Familienbeziehungen entstanden. Waregem empfangt regelmässig jeden Sommer 60-70 behinderte Kinder aus Szekszárd im Belgien.


Einige hervorragende Ereignisse in den letzten Jahren:
 
  • 2001:  Jugendliche aus Waregem nahmen teil auf der III. Internationale Sangwoche. Ungarische Tage im Waregem, Auftritt der Bartina Volkstanzgruppe und Kapelle, Auftritt der Jugendliche Blaskapelle Waregem in Szekszárd. Teilnahme auf der ’’Braderie’’ Ausstellung und Markt im Waregem
  • 2002:  Urlaub im Belgien für die Schülern der Regenbogenschule und Kinder aus GYIVI. Vorstellung der Gyöngyösbokréta Verein Decs, und die Weinbauer Szekszárd in Waregem
  • 2003:  10 Jähriges Jubileumfest in Szekszárd und Waregem. Empfang der belgischen Rennerclub fürs Jubileumereigniss. Teilnahme auf der Geschirr- und Pferdetreibung im Waregem Koerse, Veranstaltung Ungarische Tage im Waregem
  • 2004:  Auftritt von Orchester Crescendo Jugendliche Blaskapelle in Szekszárd und am Plattensee
 
 

Ravenna (Komitat)

Lage: Italien ( Emilia Romagna Provinz, Meeresufer, süd von Velence)
Rathaus: I-48100 Ravenna, Piazza Caduti per la Liberta, 2/4.
Präsident: Francesco Giangrandi ( seit 2001)
Web: www.racine.ra.it/provincia
Art der Beziehungen: Mehrere Siedlungen ( Faenza, Cervia, Forli) Komitats Ravenna ( Provinz Ravenna) pflägen mit Szekszárd Bezihung. Beziehungen und internationale Umtauschlagern zwischen Schulen, Umtauschungen von Delegationen der Selbstregierungen, Erfahrungsumtausche. Neulich gemeinsame europäische Projekte ( Wieplan, Interreg III/B, Cultura 2000, Biodiesel-Programm, etc.). Zusammenwirkung zwischen den Nationalparken und Museen, verstärkende wirtschaftliche Beziehungen.


Einige hervorragende Ereignisse in den letzten Jahren:

  • 2001:  ’’Dante in Ungarn’’ Ausstellung im Haus der Künste, dann im Ravenna, das Gymnasium I.Béla pflägt eine Beziehung mit Alfredo Oriani Gymnasium in Ravenna.
  • 2002:  Konferenz wegen gemeinsame 10 jähriges Jubileum Provinzen Ravenna und Ostalbkreis, Vorbereitung von dreiseitige Programme. Im Rahmen der Italiänisches Ungarische Jahrgang Ausstellung der ungarischen geschichtlichen Erinnerungen im Ravenna, dann im 2003. im Szekszárd. Teilnahme auf internationale Ausstellung und Markt im Ravenna
  • 2003:  Teilnahme der Unternehmer aus Ravenna am IX. Vita Agricolae Landwirtschaftlichen Fachausstellung. Teilnahme auf dem ’’Wirtschaftliche Beziehungen zwischen Ost-Europäischen Märkte’’, was das Prinzip Emilia Romagna veranstaltet hat.
  • 2004:  Vorstellung der Ravenner Teatrovivo Theater im Szekszárd im Rahmen ein europäisches Rundfahrt. Teilnahme des Donau-Drava Nationalparks am Konferenz und Programme ’’Birdwatching’’ im Ravenna, Vorbereitung von gemeinsame Bewerbungsprojekte zwischen den Museen.
 
 

Facsád

Lage: Rumänien ( im nahe von Lugos Bánát, Streugemeinde Ungartum - ungefähr 5-6%)
Rathaus: Faget, str. Calea Lugojului nr.25
Bürgermeister: Dorel Covaci ( seit 1990)
Web: http://hosted.regionalnet.org/primariafaget/index.htm
Art der Bezihung: Die ehemalig ausgesiedelte ( am Anfang der XX. Jahrhundert) Szekszárder bauten ein neuen Siedlung in Bunyaszekszárd, nach Aussterbung des Dorfes übergebliebene Abkömmlingen übersiedelten nach Facsád und Igazfalva.
Zusammenwirkung zwischen Instituten, Zivilvereine, Umtausche von Selbstregierungen, passend eng zu die Programme in Lugos.
Einige hervorragende Ereignisse in den letzten Jahren:
regelmässige Teilnahme auf die Erinnerungstage in Bunyaszekszárd, Erscheinung des Buches über die Geschichte Bunyaszekszárd von Kaczián János und Dr. Nagy Janka Teodóra, Unterstützungen für die Rastaurierung der Reformkirche im Igazfalva und für die Organisierung der Erinnerungstage.
 

suche
newsletter
Hier können Sie sich für unseren wöchentlichen newsletter anmelden!

MarkCon 2009
Vakok és gyengénlátók
számára
E-HIVATAL KAPCSOLATI INFORMÁCIÓK ADATVÉDELMI TÁJÉKOZTATÓ HONLAP-TÉRKÉP